Finck Campingsysteme
 

Datenschutz

Wir legen großen Wert auf die Wahrung der Privatsphäre unserer Besucher. Wir garantieren die Einhaltung der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen und legen Wert auf größtmögliche Transparenz bei der Datenspeicherung. 

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, durch die die Identität einer Person festgestellt werden kann. Dazu zählen der Name, Adresse, Telefon- und Faxnummer sowie die E-Mail-Adresse. Dagegen fallen anonyme Informationen wie die Anzahl der Besucher einer Website nicht unter den Begriff personenbezogene Daten.

Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten

Der Zugang unserer Website ist grundsätzlich frei, d.h. es kann ohne persönliche Registrierung in unserem Angebot geblättert werden. Personenbezogene Informationen werden bei uns nur erhoben, soweit sie für die Ausführung der speziellen Dienste, Newsletter, Kontaktformulare und ähnlichen Abläufe erforderlich sind. Wir verwenden Ihre persönlichen Daten dabei nur, um Ihnen unsere Leistungen zu übermitteln. Allgemeine Informationen, die ihre Web-Browser bei jeder Anfrage schickt, werden in einer Log-Datei gespeichert. Diese Daten werden für statistische Zwecke verwendet. Anhand dieser Daten können wichtige Informationen über den Erfolg einer Webseite abgeleitet werden.

Unsere Log-Datei sehen folgendermaßen aus:

xx.xx.xx.xx- - [08/Sep/2008:19:48:15 +0200] "GET /typo3/ HTTP/1.1" 200 - "http://domain.tld/besuchteSeite.php" "Mozilla/4.0 (compatible; verwendeter Browser)" (xx.xx.xx.xx ist Ihre IP Adress)

Es ist möglich, bei Kenntnis der IP (vor allem wenn die IP statisch vergeben wurde) direkt über das Nutzerverhalten eines bestimmten Users ein Profil anzulegen. In der Praxis ist das jedoch sehr schwierig zu realsieren. Bei der Einwahl über einen Internetprovider wird Ihnen in der Regel mit jeder Einwahl einen neue IP zugeteilt. Dadurch ist ein Rückschluss auf die konkrete Person über die IP nur Spezialisten möglich.

Wir versichern, dass diese Dateien von uns nur zum Zwecke der Erfolgsmessung unserer Homepage eingesetzt werden und zu bestimmten Zeiten vom Server gelöscht werden. Individuelle Nutzerprofile werden nicht angefertigt.

Speicherung und Widerruf personenbezogener Daten

Senden Sie Formulare von unserer Homepage, so wird in der Regel der Inhalt in einer Datenbank gespeichert. Sie erhalten parallel eine automatisch generierte Mail mit dem Inhalt der gespeicherten Daten. Zu Ihrer Sicherheit können Sie die Formulare auch ausdrucken und per Fax oder Brief an uns senden.

Die Speicherung der Webserverlogdateien erfolgt ausschließlich zu statistischen Zwecken. Diese Statistiken dienen der Erstellung einer Erfolgsauswertung. Das ist sehr wichtig, da wir die Website vor allem an Ihre Interessen anpassen müssen.

Sie können Ihre einmal erteilte Zustimmung selbstverständlich jederzeit schriftlich oder per E-Mail widerrufen oder gegebenenfalls Korrekturen an Ihren gespeicherten Daten vornehmen. Wir unternehmen im rechtlich zulässigen Rahmen alle Anstrengungen, Ihren Wünschen zu entsprechen.

Weitergabe an Dritte

Wir behandeln Ihre persönlichen Daten streng vertraulich und geben diese grundsätzlich nicht an Dritte weiter.

Speicherung der Daten

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur so lange, wie es für die in Ziffer 2. und 3. ausgeführten Zwecke erforderlich ist. Danach werden alle personenbezogenen Daten umgehend gelöscht. Ausnahmen davon sind nur möglich falls eine gesetzliche Verpflichtung besteht.

Cookies

Im Folgenden finden Sie Informationen über Cookies und wie sie genutzt werden.

Was ist ein Cookie?

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die eine Internetseite im Cookie-Ordner des Browsers auf Ihrer Computer-Festplatte ablegt, um Sie später wieder erkennen zu können. Mit Hilfe von Cookies kann sich eine Internetseite inhaltlich schneller an Ihre persönlichen Präferenzen anpassen die meisten Internetseiten arbeiten daher mit Cookies. Ein Cookie allein kann jedoch nicht dazu verwendet werden, Sie zu identifizieren.

Ein Cookie enthält normalerweise den Namen seiner Ursprungsdomain, sein „Verfallsdatum” und einen weiteren Wert, in der Regel eine zufällig generierte, einmalig verwendete Zahl.

Session Cookies

sind temporäre Cookies, die im Cookie-Ordner Ihres Browsers gespeichert bleiben, bis Sie die Webseite wieder verlassen.

Ständige Cookies

bleiben länger im Cookie-Ordner Ihres Browsers gespeichert (wie lange genau, hängt vom Verfallsdatum des entsprechenden Cookies ab)

Wie Cookies in dieser Internetseite verwendet und welche Informationen damit gesammelt werden

Session-Cookies bieten folgende Möglichkeiten:

Informationen auf verschiedenen Seiten eines Internetauftritts zu übernehmen, ohne sie immer wieder neu eingeben zu müssen Im Rahmen einer Registrierung ermöglichen sie Zugang zu gespeicherten Informationen

Ständige Cookies bieten folgende Möglichkeiten:

Sie als Besucher wieder zu erkennen, wenn Sie die Internetseite erneut besuchen (da zur Erkennung nur eine Zahl verwendet wird, kann man Sie nicht persönlich identifizieren) Informationen zu neuen Produkten und Services ganz auf Ihre persönlichen Präferenzen abzustimmen und zu verhindern, dass Sie dieselben Informationen immer wieder angezeigt bekommen Anonyme Daten für Statistiken zu sammeln, die uns helfen zu verstehen, wie Anwender unsere Website nutzen. So können wir die gegebene Struktur ständig verbessern. Es ist uns auf diesem Weg aber nicht möglich, Sie persönlich zu identifizieren

Cookies von Drittanbietern

Drittanbieter verschicken Cookies über diese Internetseite. Diese werden für die folgenden Funktionen genutzt:

Um eigene Inhalte und Informationen über unsere Webseite zu platzieren und zu verfolgen, ob Werbefenster von Benutzern angeklickt werden Um nachvollziehen zu können, wie oft Ihnen eine bestimmte Werbung angezeigt wird Um Inhalte auf Ihre Präferenzen abzustimmen Um die Anzahl der anonymen Besucher auf unserer Internetseite zu ermitteln Um die sichere Nutzung von Warenkörben und Transaktionen zu gewährleisten Um zu verhindern, dass Personen mehr als einmal an Online-Umfragen teilnehmen und damit das Ergebnis verfälschen

Wie man Cookies wieder entfernt

Sie können alle Cookies, die im Cookie-Verzeichnis Ihres Browsers abgelegt wurden, ganz einfach wieder löschen.

Einsatz eines Zugriffs-Analyse-Tools

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (Google). Google Analytics verwendet sog. Cookies (siehe oben), Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) werden. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung _anonymizeIp() verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

Änderungen der Datenschutzerklärung

Der Betreiber dieser Website behält sich vor, die oben ausgeführten Richtlinien zu jeder Zeit im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen zu ändern.

Kontakt in Sachen Datenschutz

Bei weiteren Fragen und Anregungen zum Thema Datenschutz senden Sie uns bitte eine EMail info@expedition-cabin.de.